Oma’s Kaiserschmarrn Rezept

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten das einzigartige Kaiserschmarrn Rezept meiner Oma selbst auszuprobieren. Meine Oma war eine rüstige ältere Dame, die schon in der Kindheit meine Leidenschaft für gutes Essen entfachte. Später verbrachte ich oft Zeit mit ihr und sie zeigte mir einige Tipps und Tricks für meine spätere Zeit als Koch. Ich freue mich sehr, das Rezept mit Ihnen teilen zu dürfen!

Benötigte Zutaten für 4 Personen:

  • 5 Eier
  • 350ml Milch
  • 180g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 90 Gramm Rosinen
  • Geriebene Schale einer Zitrone
  • Nach Bedarf etwas Mineralwasser
  • Nach Bedarf etwas Rum
  • Butter oder Öl für die Pfanne
  • 1 EL Zucker zum Karamellisieren des Schmarrns

So wird der Kaiserschmarrn nach Oma’s altem Rezept zubereitet:

Trennen Sie das Eigelb vom Eiklar. Geben Sie das Eigelb gemeinsam mit Milch, Salz, Zucker und der geriebenen Zitronenschale in eine Schüssel und vermengen Sie die Zutaten, bis eine dickflüssige Masse entsteht. Danach rühren Sie nach und nach das Mehl ein, bis ein Teig entsteht. Sollte dieser zu dickflüssig sein können Sie etwas Mineralwasser hinzufügen, falls er noch zu flüssig ist fügen Sie noch etwas Mehl hinzu. Sobald die Konsistenz passend ist, können die Rosinen beigemengt werden und wenn Sie möchten auch etwas Rum. Nun schlagen Sie das Eiweiß zu Schnee und ziehen dies langsam unter die fertige Teigmasse.

Zum Herausbacken des Schmarrns geben Sie etwas Butter oder Öl in eine Pfanne und lassen die Teigmasse bei mittlerer Hitze (nicht zu heiß!) auf der Unterseite goldgelb werden. Dann wenden Sie den Teig mit einem Pfannenwender und teilen ihn damit auch gleich in mundgerechte Stücke. Rühren und wenden sie die Stücke, bis alle eine goldgelbe Farbe bekommen haben. Um den Schmarrn zu karamellisieren geben Sie noch etwas Staubzucker darüber und rühren noch ein paar mal um.

Nun kann der Kaiserschmarrn angerichtet werden. Wir empfehlen noch etwas Staubzucker als Dekoration und etwas Apfelmus oder Zwetschgenröster als Beilage, je nach Wunsch.